Orthopädische Grundlagen - Befund und Therapie 

Ziel des Kurses ist es, Heilpraktikern - die ihre Patienten manuell behandeln möchten - orthopädische Grund-kenntnisse zu vermitteln und diese praktisch anzuwenden. Wir steigen in diesem Kurs tiefer in die Anatomie des Körpers ein, erlernen wie man einen Befund erhebt und entsprechend behandelt. Mit praktischen Übungen soll ein 'Begreifen' des menschlichen Körpers und dessen Zusammenhänge vermittelt werden.

Ausbildungsinhalte:

  • Erster Einblick in die Anatomie des Körpers
  • Einstieg in die orthopädische Befunderhebung
  • Therapie mit diversen Techniken

  • Massage-Griffe und Faszientechniken erlernen

  • Übungen für den Patienten

  • Erste Zusammenhänge erkennen zwischen verschiedenen Strukturen

  • Verschiedene Krankheitsbilder (u.a. Tennisellenbogen) mit erlernten Techniken behandeln

Arbeitsmaterialien: Unterrichtsskripte sind in der Kursgebühr inbegriffen.

Teilnehmerzahl: 4 bis 8 Teilnehmer, Vorkenntnisse sind nicht notwendig 

Unterrichtszeiten: drei Wochenenden, jeweils am Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 9.00 bis 16.00Uhr

Kosten: gesamt 540,– €, Zahlung in drei Raten möglich 

Dozentin: Katrin Zickermann, Physiotherapeutin und Osteopathin


Nächster Kursbeginn am 28. September 2019 in Schorndorf