Ohrakupunktur

Grundausbildung nach Nogier, Lange & Noack


Ausbildungsinhalte: 

Einführung in die Therapie:

  • Geschichtliche Entwicklung
  • Wirkungsweise der Ohrakupunktur
  • Anatomie der Ohrmuschel

Topographie des Ohres:

  • Visuelle Diagnostik
  • Projektion der Wirbelsäule
  • Organe
  • Extremitäten
  • Psychotrope und psychische Punkte

Anwendung und Konzeption:

  • Diagnostik
  • Behandlungsstrategien
  • Therapiehindernisse und Kontraindikationen
  • Auffinden der Ohrpunkte
  • Instrumentarium
  • Energielinien und Behandlungselemente
  • Therapieverlauf
  • Behandlungskonzepte Teil 1
  • hoher Praxisanteil mit der Bereitschaft zum Üben
  • Einige Geräte, die in der Ohrakupunktur eingesetzt werden (wie Laser, elektrische und manuelle Punktsucher), werden erklärt und können teilweise ausprobiert werden. 

Besondere Therapiekonzepte:

  • Ohrmassage
  • Suchtakupunktur (Rauchen, Alkohol, Adipositas)
  • Allergiebehandlung
  • Schmerzbehandlung
  • Psychotrope Punkte
  • Behandlungslinien
  • Therapeutische Kombinationsmöglichkeiten
  • Praktische Therapiekonzepte (Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus, Lumbalgien, Depressionen, Angst, Konzentrationsmangel, Schwindel)
  • Laserakupunktur, Wirkungsweise und Anwendungsmöglichkeiten
  • In der Ausbildung ist ein halber Thementag "Low-Level-Lasertherapie" - Grundlagen und Anwendung, vorgesehen. Einzelne Indikationen werden, mit Therapiekonzept, ausführlich besprochen.

Arbeitsmaterialien: Literaturempfehlungen werden im Kurs gegeben

Teilnehmerzahl: 
mindestens 6 Teilnehmer, maximal 16 Teilnehmer, Vorkenntnisse sind nicht notwendig

Unterrichtszeiten:

  • Theorie-Teil als Webinar, online jeweils am Dienstag 18.30 bis 20.00 Uhr, 15 Termine 
  • Praxis-Teil ein Präsenzwochenende Samstag und Sonntag je von 10.00 bis 17.30 Uhr.

Kosten: gesamt 570,-€ / Zahlung in zwei Raten möglich

Dozent: Michael Blanz, Heilpraktiker

nächster Kurs ab 12. Januar 2021 in Ludwigsburg, teilweise als Webinar

Präsenzwochenende am 22./23. Mai 2021 in Schorndorf!